• Simon

Südostwand Rote Flüh (6+)

Aktualisiert: 31. Juli 2020

Gegen Mittag machten Jakob und ich uns auf den Weg nach Nesselwängle im Tannheimer Tal. Wir entschlossen uns, Wandrucksäcke mitzunehmen, da wir ja doch erst um viertel vor 3 in die Tour eingestiegen sind. Falls wir nämlich in die Dämmerung hinein kommen, sind wir einfach flexibler und können ohne Weiteres absteigen. Durch eine neue ausgedachte Standplatztechnik von Jakob sind wir echt schnell voran gekommen, obwohl wir eigentlich eher gemütlich unterwegs waren und viel fotografiert haben. Aber nun beginnen wir mit der ersten Seillänge und zugleich mit der Schlüsselstelle.

Zuerst geht es 1-2 Haken nach oben, bis die Tour nach links ihren Verlauf nimmt. Um einen unangenehmen Sturz zu verhindern, kann man hier auf jeden Fall zusätzlich mobil absichern, auch wenn die Seillänge gute Griffe bietet.

1SL, mit Querung nach links

2 & 3 SL: Zu den 2 darauffolgenden 4er Seillängen gibts eigentlich nicht viel zu sagen. Für uns hieß es schnell durch um Zeit zu sparen. 4SL: Die "Kamin" Seillänge stellte sich direkt am Standplatz nur aufgrund der hervorgehenden Regenfälle "etwas" schwieriger dar. Im Kamin selber war Stützen und Schieben angesagt, hier ist zusätzliche moblie Absicherung kein Fehler......

Jakob im Kamin

5SL: Durch einen breiten Riss steigt man zum bekannten Pfannenquergang hoch. Die Absicherung beim Quergang ist sehr gut, sodass wir auch hier nicht viel Zeit verlieren.

6SL, mit Pfannenquergang oben raus

Jakob im Nachstieg beim Pfannenquergang

6 & 7 SL: Jakob war wieder an der Reihe und fasste gleich beide Längen zusammen.

6SL, rechts am Riss vorbei

Funktioniert wunderbar......die nächsten zwei Längen (8 & 9SL) bis zum Gipfel der Roten Flüh gingen wir am laufenden Seil.

Die letzten Meter "unschwierig" im Gras

Nach 2:30 am Gipfel der Roten Flüh

Tourdetails:

Wandhöhe: ca. 230m

Kletterlänge: ca. 300m / 9SL

Schwierigkeit: 6+ (E2-3) Klemmkeile/Klemmgeräte optional, viele Placements möglich


Grüße Jakob & Simon

215 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen